Potsdamer Schlössernacht am 14. und 15. August 2020

Les Rendez-vous au Park Sanssouci

Das Weltkulturerbe des Parks Sanssouci bildet am 14. und 15. August 2020 den prunkvollen Rahmen für zwei Sommernächte unter dem französisch-inspirierten Motto „Les rendez-vous au Park Sanssouci“.

Während Sie die opulenten Bauten und weitläufigen Parkanlagen des Schlosses Versailles vor Augen haben, denken Sie an Ihr schönstes Rendez-vous, die Schmetterlinge im Bauch und die unvergesslichen Momente bezaubernder Gesellschaft – voilà, willkommen bei der Potsdamer Schlössernacht 2020.

So viel sei schon verraten: Das opulente Lichtspektakel, ein Zusammenspiel aus Lichtprojektionen, Akrobatik und Musik, setzt an beiden Abenden den Höhepunkt. Zu bestaunen unterhalb des Orangerieschlosses um 22 Uhr sowie um Mitternacht.

Die facettenreichen Stimmen von Stars aus Funk und Fernsehen werden im Rahmen von „Leise Töne, markante Stimmen, spannende Geschichte(n)“ Werke der Weltliteratur zum Besten geben.
Zudem gibt es unzählige Rendez-vous‘, also Zusammentreffen aller Couleur, mit Kleinkunst und großer Akrobatik, musikalischer Unterhaltung und kulinarischen Genüssen, gespickt mit Lichtinstallationen, die den wunderschönen Park ins Rampenlicht rücken.

Karten für die rauschenden Nächte im Park Sanssouci können Sie ab sofort im Vorverkauf erwerben.

Melden Sie sich jetzt für unseren exklusiven Newsletter an und erhalten Sie alle Informationen zuerst.

Mit dem Klicken auf ‚Absenden’ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.

Ihre E-Mail-Adresse:



Partner

Medienpartner