Potsdamer Schlössernacht am 20. und 21. August 2021

Les Rendez-vous au Park Sanssouci

Mit Blick in den Sommer 2021, bedanken wir uns für die Treue unserer Besucher*innen und freuen uns, die Gäste der Potsdamer Schlössernacht 2021 wieder mit unzähligen Überraschungen, manch Skurrilem und Atemberaubenden auf dem traumhaften Gelände von Schloss und Park Sanssouci begeistern zu dürfen. Diese Potsdamer Schlössernacht steht ganz im Zeichen des sich Kennenlernens, des sich Annäherns an das Neue und Unbekannte – und dieses Mal mit viel französischem Flair! Bei Les Rendez-Vouz au Park Sanssouci lädt die vielleicht größte Varieté-Meile aller Zeiten am 20. und 21. August 2021 mit umfangreichem Hygienekonzept zum Flanieren und Staunen ein.

 

Dank der Genehmigung des Landes Brandenburg und der Landeshauptstadt Potsdam kann die Potsdamer Schlössernacht als Modellprojekt mit besonderen Bestimmungen für den Besuch der Veranstaltungen stattfinden. Bitte lesen Sie sich die Teilnahmebedingungen genau durch und beachten Sie diese im Sinne gegenseitiger Rücksichtnahme. So sind Sie gut auf den Besuch der Potsdamer Schlössernacht vorbereitet und ein vergnüglicher Abend ist garantiert.

Tickets ab jetzt im Vorverkauf!

An zwei Abenden im Jahr verwandeln sich während der Potsdamer Schlössernacht Schloss und Park Sanssouci in eine große Bühne. Erleben Sie französische Lebenslust mit Akrobatik, Kleinkunst, Musik und prächtigen Illuminationen. Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Tickets im Vorverkauf!

Programm

Das abwechslungsreiche Programm zeichnet sich durch ein buntes Potpourri aus künstlerischen, musikalischen und gastronomischen Highlights aus. Beispielsweise lädt die Band River Rats mit einer Mischung aus Varieté Française und dem Geist des Country und Blues zum Schwingen des Tanzbeins ein und der Glasschleifer Rogier Kappers verzaubert mit Klängen auf der einzigen Glasorgel der Niederlande.
Flanierende werden außerdem von zahlreichen Performances in ihren Bann gezogen, ob mit einer spektakulären Luftdarbietung der Sol‘Air Company an einer Weltkugel, einer amüsanten Stangenartistik von Noah Chorny oder einem außergewöhnlichen Friseur, der mit seinem mobilen Salon Besucher*innen für einen Tag zur Marquise oder Gräfin werden lässt.  Mehr Informationen

Literatur im Park

Die Lesungen unter dem Motto „Leise Töne, markante Stimmen, spannende Geschichte(n)“ mit prominenten Stimmen aus der Film- und Fernsehwelt sind mittlerweile fester und beliebter Bestandteil der Potsdamer Schlössernacht geworden. 
Auch 2021 warten die zwei Sommernächte mit prominent besetzten Lesungen unter der Schirmherrschaft von Max Moor auf. Große und erlesene Namen konnten gewonnen werden: Dietmar Bär, Esther Schweins, Benno Fürmann, Benjamin Sadler, Andrea Sawatzki und Christian Berkel. Die Literaturgenüsse stehen ganz im französischen Fokus und reichen von „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry bis „In 80 Tagen um die Welt“ von Jules Verne.  Mehr Informationen

Führungen

Sie haben noch nie die Kunstsammlung des Alten Fritz gesehen? Interessieren sich für die Schlafgewohnheiten des Königs und die Vielzahl architektonischer Spielereien, die Friedrich der Große in Sanssouci umsetzte? Im Park und seinen historischen Gebäuden werden in der Schlössernacht spannende Themenführungen angeboten, die Neugier stillen und Fragen beantworten werden.  Mehr Informationen

Sanssouci

Sanssouci – das ist nicht nur das Schloss des Alten Fritz, sondern vor allem der Park mit seiner einzigartigen Terrassenanlage und der prächtigen Fontäne im Zentrum, weltberühmt und 1990 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Die Schlössernacht bietet jedes Jahr die seltene Gelegenheit, diese historischen Kleinode in romantischer Beleuchtung und aufwändiger Inszenierung zu erleben.  Mehr Informationen

So finden Sie uns

Die Potsdamer Schlössernacht findet auf dem Gelände des UNESCO Weltkulturerbes Schloss & Park Sanssouci statt.

Adresse:
Schloss Sanssouci
Maulbeerallee
14469 Potsdam